15.15. Die Abnahme des Hauptbremszylinders und seine Reparatur

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Von der Gummibirne nehmen wir die Bremsflüssigkeit aus dem Behälter ab.

Vom Schlüssel "auf 10» wenden wir die Stutzen drei Bremshörer vom Hauptbremszylinder ab, die Ordnung ihres Anschließens bezeichnet.

Die Bandkummete geschwächt, nehmen wir zwei flexible Schläuche von der Stutzen des Hauptbremszylinders ab.

Den Kopf "auf 13» ist zwei Muttern der Befestigung des Hauptbremszylinders zum Vakuumverstärker der Bremsen abgewandt.

Wir nehmen den Hauptbremszylinder ab.

Den Schlüssel "auf 22» ist den Stirnblindverschluss abgewandt.

Den Schlüssel "auf 12» ist zwei Sperr- Bolzen unter dem Zylinder abgewandt und ist von ihm alle Details herausgezogen. Wir legen sie der Reihe nach.

Im Falle des Entdeckens der Korrosion oder sadirow auf dem Spiegel des Zylinders und den Kolben ist die beschädigten Details ersetzt.
Wir sammeln und ist einsteilbar den Hauptbremszylinder in der Ordnung, rückgängig der Auseinandersetzung und der Abnahme. Vor der Montage alle Details schmieren wir mit der Bremsflüssigkeit ein. Gummi- uplotnitelnyje die Ringe ist die Neuen ersetzt.