17.23. Der Ersatz des Bezugs der Tür

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

poddew vom Schraubenzieher, nehmen wir den Blindverschluss der Armlehne heraus.

Den kreuzförmige Schraubenzieher durch die Öffnungen der Armlehne ist drei Schrauben seiner Befestigung abgewandt und wir nehmen die Armlehne ab.

Wir führen die Schneide schlizewoj die Schraubenzieher zwischen der Steckdose und der Verkleidung des Griffes des Scheibenhebers ein. Otschimaja die Verkleidung von der Steckdose, raszepljajem sie nehmen wir die Verkleidung des Griffes eben ab.

Wir nehmen den Griff und die Steckdose des Griffes ab.

poddew schlizewoj vom Schraubenzieher, nehmen wir die Verkleidung des inneren Griffes des Schlosses der Tür ab.

poddew schlizewoj vom Schraubenzieher, "otschtschelkiwajem" 7 Plastikriegel der Befestigung des Bezugs, gelegen nach unter und den Seitenseiten der Tür.

Ein wenig senken wir den Bezug und ist sie vom inneren Griff der Tür abgenommen.

Falls notwendig nehmen wir, zum Beispiel, für den Ersatz des Glases, die Lasche des Bezugs ab.

Wir wenden von der Hand oder dem kreuzförmigen Schraubenzieher die Schaltfläche der Blockierung des Schlosses ab.

Den kreuzförmige Schraubenzieher ist samores ihrer Seitenbefestigung abgewandt.

Vom schlizewoj Schraubenzieher poddewajem und "otschtschelkiwajem" drei Plastik- Riegel.

Aufgehoben, nehmen wir die Lasche von der Tür ab.

Wir stellen den Bezug der Tür in der Rückreihenfolge fest.