9.6. Der Ersatz des Antriebes des Tachometers

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Arbeit ist auf smotrowoj den Graben oder den Aufzug durchgeführt.

Vom Schlüssel "auf 13» wenden wir den Bolzen des Kummets der Befestigung des Emfangsrohres des Dämpfers zur Getriebe ab.

Wir wenden die Mutter der Befestigung der flexiblen Welle des Antriebes des Tachometers ab.

Vom Schlüssel "auf 10» wenden wir die Mutter der Befestigung des Antriebes ab.

Den Schlüssel "auf 13» ist zwei Muttern der Befestigung des Querbalkens zur Karosserie abgewandt.

Wir senken das Heckende der Getriebe, damit die Haarnadeln aus den Öffnungen des Querbalkens hinausgegangen sind.

Vom Abschnitt des Rohres verschieben wir die Getriebe nach rechts und wir nehmen den Antrieb des Tachometers aus der Öffnung kartera heraus.

Der neue Antrieb ist in der Reihenfolge, rückgängig der Abnahme einsteilbar.
Für den Ersatz der flexiblen Welle ist die obere Befestigung des Taus des Antriebes vom Tachometer (ausgeschaltet siehe die Abnahme der Kombination der Geräte) und ist es aus der Öffnung des Vorderpaneels der Karosserie herausgenommen.