16.12.3. Der Ersatz der Lampe des Reflektors des Scheinwerfers

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wir nehmen die Verkleidung der Scheinwerfer (ab es siehe der Ersatz des Gitters des Heizkörpers).

Vom kreuzförmigen Schraubenzieher schwächen wir den Zug drei Schrauben der Befestigung obodka des Reflektors des Scheinwerfers (auf dem Beispiel des inneren Scheinwerfers).

Wir drehen obodok bis zum Ausgang der Schrauben aus dem Schlitz um...

... Eben wir nehmen es und rasseiwatel ab.

Wir schalten die Spitze der Leitung von der Schlussfolgerung der Lampe aus.

Den Riegel zusammengepresst, führen wir seinen Schnurrbart der Falze heraus...

... Eben wir tauschen die fehlerhafte Lampe.

Die Aufmerksamkeit! Die galogenowuju Lampe darf man nicht von den Händen für den Glaskolben nehmen, um die fettigen Spuren von den Fingern nicht abzugeben. Wenn es geschehen ist, ist nötig es den Kolben obesschirit vom Spiritus.

Der Reflektor und rasseiwatel nichtdemontierbar ist, im Falle des Defektes sie in der Gebühr getauscht. Dazu...

... Wir schalten die Spitze der Leitung "der Masse aus" und ist rasseiwatel mit dem Reflektor herausgenommen.

Wir sammeln den Scheinwerfer in der Ordnung, rückgängig der Abnahme. Der Reflektor im Körper des Scheinwerfers wird von den speziellen Vorsprüngen zentriert. Bei seiner Anlage ist testbar, damit die Aufschriften auf rasseiwatele horizontal gelegen waren.

Rasseiwatel des äusserlichen Scheinwerfers ist in solcher Ordnung getauscht, von der Lampe trechschtekernuju den Leisten ausgeschaltet.

Die Lampe im Reflektor ist von zwei spannkräftigen Riegeln zugedrückt.