16.12.6. Die Alarmanlage und die Register der Wendungen

Das Schema des Systems der Alarmanlage und der Fahrtrichtungsanzeiger

1 – die Vorderlaternen mit den Lampen der Fahrtrichtungsanzeiger;
2 – die Batterie;
3 – der Generator;
4 – die Seitenfahrtrichtungsanzeiger;
5 – die Zentraleinheit der Schutzvorrichtungen;
6 – der zusätzliche Block der Schutzvorrichtungen;

7 – der Schalter der Zündung;
8 – der Schalter der Alarmanlage;
9 – der Umschalter der Fahrtrichtungsanzeiger;
10 – das Relais der Fahrtrichtungsanzeiger und die Alarmanlage;
11 – das Tachometer mit der Signaleinrichtung des Einschlusses der Fahrtrichtungsanzeiger;
12 – die hinteren Laternen mit den Lampen der Fahrtrichtungsanzeiger.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Register der Wendungen (link und recht) reihen sich podrulewym vom Umschalter ein. Das Regime der Alarmanlage (es blinzeln alle Register der Wendungen) reiht sich vom speziellen Schalter ein, der im Paneel des Radioapparats bestimmt ist. Das Relais der Alarmanlage ist auf dem Vorderpaneel hinter dem Schild der Geräte gefestigt und soll das Blinzeln der Lampen der Fahrtrichtungsanzeiger mit der Frequenz 90±30 der Zyklen in der Minute bei der Temperatur der Luft von–20 bis zu 50°С und die Anstrengung von 10,8 bis zu 15 W.Pri peregoranii von einer der Lampen des Fahrtrichtungsanzeigers die Frequenz des Blinzelns der Signaleinrichtung gewährleisten und der bleibenden Lampen wird verdoppelt.