12.7. Der Ersatz der oberen Hebel und ihrer resinometallitscheskich der Gelenke

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wir aushängen und nehmen das Vorderrad ab.

Wir wenden die Bolzen der Befestigung der oberen Kugelstütze (ab es siehe der Ersatz der Kugelstützen).

Zwei Schlüssel "auf 22» ist samokontrjaschtschujussja die Mutter der Achse des oberen Hebels abgewandt.

Wir nehmen die Achse des oberen Hebels heraus und wir nehmen den Hebel vom Auto ab.

Wypressowywat resinometallitscheskije die Gelenke von der bequem speziellen Verwendung (cм. Die Anlagen).
Dazu festigen wir den Hebel im Schraubstock.

Wir ziehen den Bolzen der Verwendung fest und konsequent pressen wir die Gelenke aus dem Hebel in die Tasse der Verwendung aus.

Von dieser Verwendung sapressowywajem neu resinometallitscheskije die Gelenke.

Mit solcher Weise kann man die Gelenke ohne Abnahme des Hebels vom Auto ersetzen, nur seine Achse herausgenommen.
Wir sammeln und stellen die Details der Aufhängung in der Ordnung, rückgängig der Abnahme fest.