15.3. Die Prüfung der Arbeitsfähigkeit des Reglers des Drucks

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Wir prüfen den Regler des Drucks mit dem Helfer auf smotrowoj dem Graben.
Wir reinigen den Regler und die Schutzkappe vom Schmutz. Wir nehmen vom Regler die Schutzkappe ab und wir entfernen die Reste des Schmierens von der Stelle der Berührung des Kolbens mit dem Ende des Hebels.
Der Helfer drückt auf das Bremspedal mit der Bemühung 70–80 kgs. Gleichzeitig beobachten wir die Umstellung des auftretenden Teiles des Kolbens des Reglers.
Beim intakten Regler soll die Umstellung des Kolbens 0,5–0,9 mm dabei bilden. Wenn auf den Druck auf das Pedal der Kolben bewegungsunfähig bleibt – ist der Regler ersetzt.